www.gamp-dach.de

Programm GAMP® 5 Konferenz - Tag 1

Dienstag, 3. Dezember 2019, 09.00-18.00 h

Einführung in die Konferenz und Neues aus der GAMP®-Welt
Prof. Dr. Hartmut Hensel, Hochschule Harz

Technologische Trends

Künstliche Intelligenz – Erfolge, Chancen, Grenzen, Risiken
Prof. Bernhard Nebel, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im
Breisgau

  • Aktuelle Erfolge der KI
  • Methodische Grundlagen: Maschinelles Lernen und kombinatorische Optimierung
  • Chancen für Anwendungsgebiete
  • Was kann KI, was nicht? Wo liegen die Grenzen?
  • Welche Risiken existieren?

Blockchain im Pharma-Umfeld
Edgar Röder, HGP Deutschland GmbH

Die Blockchain wird schon als die nächste große Innovation nach dem Internet gefeiert – Datenintegrität und Vertrauen fest eingebaut. Folgerichtig beschäftigt sich im Rahmen des GAMP-Forums eine Arbeitsgruppe mit der Qualitätssicherung dieser Technologie im Pharma-Umfeld.

  • Blockchain-Technologie – ein Überblick
  • Anwendungsszenarien in laufenden Projekten
    • Zukunftswerkstatt: Blockchain im Gesundheitswesen (Bundesgesundheitsministerium)
    • Bisherige Ergebnisse der GAMP-Forum Arbeitsgruppe „Blockchain“
  • Ausblick und weitere mögliche zukünftige Anwendungen

Case Study: Einsatz von Künstlicher Intelligenz im Pharmaunternehmen
Alexandra Peichl, Bayer AG
Rolf Blumenthal, Werum IT Solutions GmbH

  • KI Vorhersagen in Pharma: Unvereinbar?
  • Die Black Box Herausforderungen: Vorhersagen & Wahrscheinlichkeiten
  • Ein Anwendungsfall aus der Praxis
  • Eine KI Lösung mit eindrucksvollen Ergebnissen
  • Die Qualität der Vorhersagen und ihre Absicherung
  • Validierungsansätze

Podiums-/Plenumsdiskussion zu Technologische Trends

Neue QA Anforderungen im Rahmen von Pharma 4.0

Von der Lizenz zum ... Quality Oversight
Bernhard Appel, Roche Diagnostics

  • Motivationsvortrag zum Built-in Quality Oversight
  • Vermeidung manueller Prüfschritte und Fehlerquellen
  • Auswirkung auf IT-Systemlandschaft, Datenquellen und Datenflüsse

Pharma 4.0 – Herausfordungen im Angesicht der Digitalisierung
Validierung von IT-Altsystemen

Carsten Bierans, Werum IT Solutions GmbH

  • Hardware: Biometrie, Mixed Reality Devices, Plug&Play
  • Automatisches Testen
  • Installationsarten: Micro Services, Container-Virtualisierung
  • (bezogen auf den Anwendungsfall – "intended use")
  • Neue Infrastruktur: Cloud
  • Künstliche Intelligenz

Herausforderungen an die Validierung
Dr. Michael Kühn, Bayer AG

  • Systemübersicht/Systemabgrenzung
    • Was ist im Scope und was nicht?
  • Systeme vs. Prozesse
    • Welche Systeme unterstützen welche Prozesse?
  • Anwendungsspezifikation
    • Wie beschreibe ich dass, was ich brauche?
  • Risikobewertung
    • Was tun, wenn man nicht das bekommt, was man braucht?

Podiums-/Plenumsdiskussion zu Neue QA Anforderungen im Rahmen von Pharma 4.0

Social Event

Am Abend des ersten Veranstaltungstages sind alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer herzlich eingeladen, den Tag beim Get-together ausklingen zu lassen.